Aktuelles

    Schleckweda, am 1. Juni 2018

 




Weiter zum Ziegenhof
hier klicken

Heppchenweise Kultur



Heppchenweise Kultur ist das Motto unter dem wir für Sie regelmässig Kulturveranstaltungen im Kreuzgewölbe veranstaten werden. Von Weinverköstigungen hiesiger Weine mit fachkundiger Einführung durch die Winzer des Elsertals, über Lesungen, Ausstellungen bis hin zu ....


Veranstaltungen:

 

1. Juli 2018


ZIEGENHOFFEST
das 15.

Das Fünfzehnte. Kaum zu glauben.
Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf viele liebe Besucher, gutes Essen, leckere Musik, feines Wetter und amüsante Getränke an lauschigen Plätzen auf unserem Hof. Herzlich Willkommen zum 15. Ziegenhoffest in Schleckweda


Programm folgt ...


1.7.2018
Zeit: ab 11 Uhr
Kosten: ---

Informationen und Reservierung unter
info[at]ziegenhof-schleckweda.de
oder 036693 22747


hoffest

nach oben




BILD RECHTER RAND   Plakat 2017   BILDBILDBILD111  

Neuigkeiten vom Hof


1. Februar. Ab morgen hat der Hofladen wieder geöffnet. Unser erstes Zicklein wurde in diesem Jahr am 12. Januar geboren. Mittlerweile haben gut die Hälfte der Ziegen hier auf dem Hof gelammt und brachten 67 Zicklein zur Welt. Es herrscht also wieder munteres Treiben im Stall. Zartes Gemecker der Kleinen wird von mütterlichen Rufen beantwortet. Neurgieriges knabbern an Heuhalmen. Klettern auf Mutters Rücken. Zum Ausruhen mit den anderen eine warme Ecke suchen und die gegenseitige Wärme genießen.
Wenn dann die Mütter in den Melkstand gehen heißt es 'freie Bahn' und die ganze junge Bande rennt durch den Stall, von einem Ende zum anderen.
Da alle Zicklein noch in erster Linie von der Milch ihrer Mütter leben ist im Melkstand noch nicht viel für uns zu tun. Ein paar wenige Ziegen haben aber doch mehr Milch als ihre Kleinen brauchen und so fällt doch der ein und andere Liter frischer Ziegenmilch an.
Bis das ganze, vielfältige Käsesortiment wieder vollständig ist dauert es zwar noch eine kleine Weile. Aber zum Start der Hofladensaison konnten wir immerhin schon ein wenig Frischkäse, Joghurt und ein paar zarte Crottins herstellen. Außerdem gibt es von allen leckeren Schnittkäsen noch einen schönen Vorrat.

1. Februar. Eigentlich befinden wir uns noch mitten im Winter. Auch wenn man das angesichts der sehr milden Witterung nicht so recht glauben kann und eher schon wieder Frühlingsgefühle bekommt. Gut. Solange dauert es dann doch auch nicht mehr bis das Leben draußen wieder los geht. Ende März schon beginnt im Cafe Capra die Saison für Genusssuchende. Wir freuen uns, in diesem Jahr Verstärkung im Cafe zu haben, um allen Wünschen mit vereinten, kreativen Kräften gerecht zu werden. Und schon kurz gibt es als Auftakt zu einer Reihe von kleinen, feinen Veranstaltungen ein Tango Cafe. Der genaue Termin und alle anderen, bisher geplanten Veranstaltungen sind weiter oben zu finden.

Außerdem freuen wir uns, ab März weitere Zimmer zur Übernachtung auf dem Ziegenhof anbieten zu können. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit ist der 'Südflügel' auf unserem Vierseithof fertiggestellt und nutzbar. Drei gemütliche Doppelzimmer, erreichbar über den hölzernen Laubengang laden ein zum kurzen oder längeren Verweilen auf dem Hof. Mit unglaublich romantischem Ausblick ins Tal. Und nicht mehr oft zu findender Ruhe.

katja6




Soviel in Kürze vom Ziegenhof-Geschehen. Wer sich mit eigenen Augen oder anderen Sinnen einen Eindruck von Neuem und Altem auf dem Ziegenhof Schleckweda machen möchte ist natürlich herzlich eingeladen.

ziege151

nach oben

 

111 weide17 weide17 hof18 hof18 bau3 hof18 hof18 hof18 hof18

statistik

Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com